Einfach mal Ruhe

Kinderfreies Wochenende, Pilates Stunden oder architektonische Vielfalt, all dies ist im Bregenzerwald zu finden. 

(Copyright: Katharina Bracher, NZZ Bellevue)

 

Nah und freundlich. Das sind schon die beiden besten Argumente für einen Aufenthalt im Hotel Sonne in Mellau. Klar, die landschaftlichen Vorzüge des Bregenzerwalds gibt’s auch im benachbarten Prättigau. Die Besonderheit, die das benachbarte Alpingebiet aber bietet, ist eine architektonische, geschmackvolle: Häuser im Bregenzerwald sind alle im traditionellen Holzbaustil gehalten. Das Hotel Sonne ist eine preisgekrönte, moderne Variante davon. 

Man verweilt dort in familiärer, unkomplizierter Atmosphäre. Wer Glück hat, erwischt ein Wochenende, an dem Mastertrainerin Birgitta Dür ihr Pilates spezial anbietet. Jeden Tag früh aufstehen, einen Spaziergang machen, Pilates üben und sich danach am Buffet gütlich tun. Das neue Spa lädt zu stundenlanger Kontemplation ein, ehe eine weitere, ganz auf sich selbst und den eigenen Körper bezogene Trainingseinheit beim Pilates ansteht. So richtig schön egozentrisch! Ein weiterer Bonus für Ruhesuchende: Die «Sonne» ist kinderfrei.

Den original Artikel finden Sie hier.

© bd pilates mit Birgitta